Musikschule Barnim - Titelbild  - Zufallsbild

Herzlich willkommen bei der
Musikschule Barnim...

...Ihrem Partner für musische Bildung im Landkreis Barnim...

...mit Unterrichtsorten in Bernau, Eberswalde, Finowfurt, Schönwalde, Schwanebeck, Zepernick / Panketal, Wandlitz und Werneuchen.

Wir bieten Ihnen: Instrumentalunterricht, Gesang, Tanz, musikalische Früherziehung, Eltern-Kind-Gruppen, Ensemblemusizieren, Studienvorbereitung, Kurse, Veranstaltungen und vieles mehr...


Aktuelles

Rückblick : Vocal Coaching Day am 21. Januar 2023

Am Samstag, den 21. Januar 2023, fand in der Regionalstelle Bernau der Musikschule Barnim der Vocal Coaching Day (Gesangstag) statt. Unter der Leitung der Gesangslehrerinnen Carola Reichenbach, Therese Lorenz, Chloé Levy und Vera Zoller wurden verschiedene Workshops und eine Masterclass sowie Einzelcoachings angeboten.

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Einsingen, darauf folgten dann Arbeitsgruppen zu den Themen "funktionale Stimmarbeit", "Jazz-Interpretation und Jazz-Improvisation" sowie eine Masterclass mit Mikrofonarbeit und jeweils 30-minütige Einzelcoachings. Wieder zusammengeführt wurden die Gruppen bei einer gemeinsamen Chorprobe.

Zum abschließenden Höhepunkt des Tages - dem Workshop-Konzert - konnten die einzelnen Arbeitsgruppen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Masterclass und die Chorsängerinnen und Chorsänger die Ergebnisse einander und hinzugekommenen Verwandten und Freunden präsentieren.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gesangstags setzten sich aus Gesangsinteressierten aller Art und Altersgruppen zusammen. So konnten sowohl aktuelle Gesangsschülerinnen und -schüler als auch fachfremde Musikbegeisterte begrüßt werden.

Weihnachtskonzerte 2022 - Impressionen

Hier ein paar Eindrücke unserer (märchenhaften) Weihnachtskonzerte 2022...

09.12.22_409.12.22_809.12.22_709.12.22_109.12.22_209.12.22_309.12.22_509.12.22_609.12.22_9Fotos©E.Schulz & I.Heims

Jugend musiziert - Regionalwettbewerb 2023

Anfang Februar beginnt der diesjährige Wettbewerb „Jugend musiziert“ mit seiner ersten Phase – dem Regionalwettbewerb. 


„Jugend musiziert“ stellt den wohl bedeutendsten Wettstreit für junge Musiker in Deutschland dar. In regelmäßig wechselnden Kategorien stellen sich die Teilnehmer als Solisten oder im Ensemble dem Votum der fachkundigen Jury. 

Der Brandenburger Regionalwettbewerb Nord/Ost 2023 findet vom 09. – 11. Februar erstmalig in Altlandsberg statt. 

Trio_2023_KopieVon der Musikschule Barnim präsentieren sich an diesem Wochenende insgesamt 17 junge Talente in den Solo-Kategorien Gitarre (Pop), Drum-Set (Pop), Gesang, Klavier und in den Ensemblewertung Kammermusik für Streichinstrumente und Kammermusik für Holzblasinstrumente.

Zusammen mit ihren engagierten Lehrern arbeiten die jungen Musiker sehr intensiv an ihren anspruchsvollen Wettbewerbsprogrammen.

Unsere Teilnehmer:

Adam Czuchra, Kategorie Gitarre (Pop), Altersgruppe 3

Jan Miro Wisniewski, Drum-Set (Pop), AG 2

Joe Ertl, Drum-Set (Pop), AG 1 b

Liliana Steffen, Gesang, AG 3

Rahel Haremsa, Gesang, AG 8

Frederik Jacobi, Klavier, AG 2

Anastasia Meier, Klavier, AG 4

Elias Gabriel Kapuscinski, Klavier, AG 1 a

Mika Irrgang, Klavier, AG 2

Richard Zerche, Klavier, AG 2

Liliana Steffen, Klavier, AG 3

Emil Nikolaus Keller, Klavier, AG 2

Trio Hannah Benkenstein, Violine

Jannes Bergunde, Violine

Josefine Drilling, Violoncello – Kategorie Kammermusik für Streichinstrumente, AG 2

Trio Maximilian Kroiher (Fagott), Till-Neo Boche (Sopransaxophon) & Linus Berg (Klarinette) (beide Musikschule Oder Spree) - Kammermusik Holzbläser, AG 4

Das Fagott-Duo Maximilian Kroiher (Fagott) & Marlene Gümbel (Konservatorium Cottbus) - Kammermusik Holzbläser - Wettbewerb Süd, AG 5 erspielte sich bereits am letzten Wochenende in Senftenberg hervorragende 24 Punkte - herzliche Glückwünsche!

Den genauen Zeitplan des Wettbewerbs und alle weiteren Infos über die Spielstätten, Jurys, etc. findet man unter: www.jumu-brandenburg.de

Uraufführung Musiktheaterprojekt Quillo in Schwedt

flyer_quilloNach einer intensiven Probenphase fand am 20.10.2022 in Schwedt die Uraufführung des diesjährigen Musiktheater-Projektes der Werktatt Quillo statt. 

Im Modul zeitgenössische Musik wurden die Kompositionen  "Wurzel wächst", "Keim" und "Astwalzer" von Peter Köszeghy mit den Bläser- und StreicherInnen der Musikschule Barnim einstudiert. 

Quillo_2

Es musizierten:

Hannah Benkenstein/ Violine
Jannes Bergunde/Violine
Josephine Drilling/Cello
Rhian Wilke/ Cello
Niels Seeliger/ Kontrabaß

Josie Schlüter/ Querflöte
friederike Woigsch/ Altquerflöte
Hannes Buchholz/ Blockflöten
Alma Hartmann/ Blockflöten
Franz Goldschmidt/ Blockflöten

Hier ein paar Impressionen...
Fotos:©privat

Ensembles an der Musikschule Barnim

Hier ein Überblick über die aktuellen Ensembles an unserer Musikschule Barnim. Neueinsteiger*innen sind willkommen! (weitere Infos & Kontakt auf der Seite "Fächer&Kurse" der Musikschule Barnim)

Ch__re_Orchester_2022_23

Rückblick CHORINale 2022 Populäre Klassik

Im Juni 2022 fand im Kloster Chorin das Musikfestival CHORINale statt. In diesem Rahmen musizierten vier Schüler unserer Musikschule in der Veranstaltung "Populäre Klassik" im Refektorium des Klosters zusammen mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde - eine tolle Gelegenheit für die 4 Preisträger*innen von Jugend musiziert ihr Können unter Beweis zu stellen: Luana Witt (Gesang), Süntje Stelzer (Posaune), Maximilian Kroiher (Fagott), Andrei Sukhobrus (Saxophon).


» News-Archiv 







Musikschule Barnim
Regionalstelle Eberswalde: Werner-Seelenbinder-Str. 3, 16225 Eberswalde, Tel.: 03334 / 250 700, E-Mail: -Kontaktformular-
Regionalstelle Bernau: Schönfelder Weg 10, 16321 Bernau, Tel.: 03338 / 28 79, E-Mail: -Kontaktformular-